Karl has the Blues - 07.10.22



Am Freitag, 7. Oktober, ist wieder Karl has the Blues! Geniesst einen bluesigen Start ins Wochenende mit Live-Musik von The oldRags' Night Table Blues Show im Kulturbistro Karl Schenk.

The oldRags' Night Table Blues Show is a project with guitar, vocals, sax and kick drum, all played by one man sitting on a self-pimped night table containing the entire sound system.

20:00-21:00 Crashkurs


21:30 Konzert von The oldRags' Night Table Blues Show


Danach Blues DJs



Weitere Daten:


- 04. November mit Ben Curtiss

The guitar rusty, the voice full of whiskey and smoke. Black as love, hot as french kissing roses and heavy as last nights red wine…


- 09. Dezember mit Jonathan Ben Vuilleumier

Weite Landschaften, grosse Sehnsucht. Ein Mann geht seinen Weg. Jonathan Ben Vuilleumier. Er ist auf der Suche nach Freiheit. "Freedom". Ein starker Opener seines aktuellen Albums "The House of Eli“ Wenn man sich diesen Blues anhört, stellt irgendwas in einem um, als ob da ein Kippschalter wäre. Man tickt anders, kippt in eine offene Welt, hinaus in die Landschaft des Blues.

Hier sein mit jeder Lebensfaser, egal wie gut oder wie schlecht es gerade ist, das ist Blues. Vuilleumier hat diese unwiderstehliche Magie der ganz grossen Bluesmusiker. Auf den akustischen Gitarren spielt er das Unaussprechliche, da schafft er Rhythm and Sounds von Gefühlen, für die es noch keine Worte gibt, nie welche geben wird. Mit seiner rau naturwilden Stimme, erzählt er sein Leben, so wie er es mit seinem bluesdurchtränkten Lebensgefühl ein - und ausatmet.

Der Zauber seiner Musik zieht einen von der ersten angerissenen Saite mit und verlässt einen erst mit der letzten Silbe, mit dem letzten Ausschwingen der letzten Note wieder. Ganz grosse Klasse.